Unsere 4 Säulen:

   Schutz des Lebens
   dem Hippokratischen Eid verpflichtet
   Lebensbejahende Beratung
   Ausbau der Palliativmedizin


Willkommen beim Salzburger Ärzteforum – Für das Leben


Angesichts der Diskussion um die Frage von Abtreibungen an öffentlichen Spitälern sahen wir uns im Juni 2005 veranlasst, ein Forum von Salzburger Ärztinnen und Ärzten zu gründen, um klare Position für das Leben zu beziehen.Unsere Initiative wird bisher von über 350 Salzburger Ärztinnen und Ärzten sowie zahlreichen KollegInnen aus anderen Bundesländern unterstützt.

Als Ärzte, die sich dem Hippokratischen Eid verpflichtet fühlen, wollen wir dem Leben dienen und können selbst keine Schritte dagegen setzen. Ausgehend von diesem Verständnis unseres Berufsethos eint uns die Sorge um die zunehmende Bedrohung menschlichen Lebens in unserer Gesellschaft.

Wir sehen unsere ärztliche Berufung und Verantwortung unter anderem darin, das Leben von seinem Beginn bis zu seinem natürlichen Ende zu schützen und diese Meinung auch öffentlich zu artikulieren.


Aktuelles


15.02.2015

Öffentliche Stellungnahme zur Bioethikkommission am Bundeskanzleramt: „Sterben in Würde – Empfehlungen zur Begleitung und Betreuung von Menschen am Lebensende und damit verbundenen Fragestellungen“

Mit großer Sorge verfolgt das „Salzburger Ärzteforum für das Leben“ die Debatte um die aktuelle Empfehlung der Bioethikkommission am Bundeskanzleramt zu Fragen am Lebensende. Im Fokus der öffentlichen Diskussion steht der Teil des ...

Lesen Sie weiter


12.02.2015

Öffentliche Stellungnahme zur Diskussion um die „Eugenische Indikation“ vom Februar 2015

Das Salzburger Ärzteforum für das Leben begrüßt ausdrücklich, dass über die sogenannte „Eugenische Indikation“ eine zunehmend breitere politische Diskussion entstanden ist und möchte sich in diese hiermit auch einbringen. In unseren Augen ...

Lesen Sie weiter


12.02.2015

Vorarlberg gegen Abtreibung in öffentlichen Krankenhäusern, das Ärzteforum sagt danke!

Sehr geehrter Herr Landeshauptmann Mag. Wallner ! Sehr geehrter Herr Klubobmann Mag. Frühstück ! Sehr geehrter Herr Landtagsabgeordneter Türtscher ! Im Namen des „Salzburger Ärzteforums für das Leben“, welches von über 350 ...

Lesen Sie weiter


27.01.2015

Fortpflanzungsmedizingesetz NEU

In der vergangenen Woche wurden zwei Entscheidungen von politischen Entscheidungsträgern auf nationaler und europäischer Ebene getroffen, die als bioethisch höchst bedenklich zu bewerten sind und gravierende Folgen nach sich ziehen werden bzw. ...

Lesen Sie weiter


Die Initiatoren


Dr. Florian Baumgartner

Dr. Ursula-Maria Fürst

Dr. Andreas Hartmann

Dr. Marc McCoy
Dr. Nicholas Waldstein-Wartenberg

Dr. Christian Windhofer


Unterstützungserklärung

Mit Ihrer Unterschrift unterstützen Sie unser Anliegen.

Jetzt unterschreiben ›

Hier die neuesten Broschüren des „Forum Neues Leben“ zu Fragen des Lebensanfangs und Endes

erstellt unter Mitarbeit des Salzburger Ärzteforum

Der Beginn des Lebens...
PDF downloaden ›

Am Ende des Lebens...
PDF downloaden ›



© 2016 Salzburger Ärzteforum · Für das Leben · Kontakt · Impressum


Teaser: Newborn baby hand holding parent moth © inarik - Fotolia.com
Bilder auf der Startseite (von links nach rechts): Babybauch Schwanger was tun? © Dr. Markus Glaeser-Quintus
Speaker at Business Conference © kasto - Fotolia.com / Computermaus © net-graphix.com