Aktuelles  ›  wie machbar ist der Mensch


1. Oktober 2013

Wie machbar ist der Mensch? Genetik, Medizin und Ethik

Reproduktionsmedizin und Humangenetik entwickeln sich in rasantem Tempo: Kinder – und Wunschkinder? – werden im Reagenzglas gezeugt. Die Selektion von Embryonen nach bestimmten Eigenschaften ist möglich geworden – die Frage, ob Präimplantationsdiagnostik in Österreich erlaubt werden sollte, entzweite kürzlich die Österreichische Bioethikkommission beim Bundeskanzleramt. Auch das Klonen von Menschen ist in greifbare Nähe gerückt.

Vor dem Hintergrund dieser höchstaktuellen bioethischen Fragen laden „Salzburger Ärzteforum für das Leben“ und „Salzburger Nachrichten“ gemeinsam zu einem Diskussionsabend mit zwei namhaften Experten, beide …

Lesen Sie weiter